Kritik

  • Naja ich finds schon peinlich wenn hier Themen geschlossen werden weil der 3. Beitrag gegen Nazis geht!!!Was soll das fürn Forum sein in dem Diskussionen die in richtung Politik gehen abgewürgt werden????
    Ich mein wenn ihr nur die lustigen spassigen Dinge an Marl bequatschen wollt find ich es auch ok...is euer ding....Aber Rassismus IST ein Problem in Marl...und wenn ihr alles was damit zu tun habt sofort abwürgt find ich es einfach nur traurig....sorry

  • @ Olli:


    Also von meiner Seite aus kann ich dir sagen, dass mich diese ewige rechts - links "Propaganda" tierisch nervt. In manchen Foren geht es ausschließlich um sowas, in anderen ein bisschen und bei uns soll dieses Thema halt möglichst außen vor bleiben (steht auch so in den Regeln bzw. auf der Eingangsseite).
    Wenn du jetzt hier im Forum sagst, dass Rassismus in Marl ein großes Problem darstellt, die Stadt die Augen davor verschließt usw. ist das ja eigentlich auch ok und auch dein gutes Recht deine Meinung hier zu äußern. Wir können auch gerne über diesen Laden diskutieren, kein Problem nur bitte nicht auf diese Art.
    Du machst Werbung für die Antifa, die meiner Meinung nach sehr linksradikal und extrem ist, und schreibst, dass alle Nazis sterben sollen (Die Nazi Scum die). Ich finde das passt irgendwie nicht in das Konzept unseres (lockeren, spaßigen) Forums.
    Wenn Hooligan oder ich das hier so stehen lassen würden, dann müssten wir doch, im Zuge der freien Meinungsäußerung auch Sätze wie: "Alle Türken sollen sterben" stehen lassen, oder nicht!? (Wobei ich denke, dass öffentliche "Todwunschgedanken" - egal gegen wen - sicherlich nicht unter die freie Meinungsäußerung fallen).
    Das wollen wir aber mit Sicherheit nicht, deshalb würden wir das sofort löschen und den User sperren. So ... lassen wir dann deinen Satz "alle Nazis sollen sterben" stehen hätten wir wahrscheinlich direkt den Ruf wir wären ein "Linkes Forum".
    Wir wollen aber kein linkes Forum sein. Wir wollen auch kein rechtes Forum sein. Wir wollen ein Marler Forum sein.
    Wie gesagt, ihr könnt hier über solche Sachen diskutieren wenn ihr das wollt, aber wir wollen hier niemandem eine Plattform bieten Werbung für irgendeine Partei oder sonstige Organisationen zu machen.


    Also kurz gesagt: Es geht uns um die Propaganda, nicht um das Thema ansich.
    Wenn in Zukunft jegliche (Partei)propaganda außen vor bleibt wird Hooligan das Thema sicherlich wieder öffnen.




    BWG Fanatiker


    P.S. Um es nocheinmal deutlich zu machen: Forenhooligan (ich denke ich spreche da auch in seinem Namen) und ich distanzieren uns hiermit nochmals ausdrücklich von jeglicher Art von Parteien und / oder politischen Organisationen.

  • Dieses Thema enthält 873 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.