Baden und Baggern am Silbersee II

  • Zitat


    Baden und Baggern am Silbersee II


    Haltern – Noch attraktiver soll der Besuch des Silbersee II nach der Verlagerung vom Silbersee I in Haltern werden. Voraussichtlich ab Mai 2005 erwartet die Badeseebesucher ein über 100 Hektar großer Sandstrand, vier Mal so groß wie der alte Strand.


    Auf der gegenüber liegenden Seeseite wird unterdessen gebaggert. Das neue Baggerschiff „Sythen“ wird diesen Donnerstag zu Wasser gelassen. Zurzeit würden die Parkplatzanlagen gebaut, teilte der Regionalverband Ruhr am Dienstag in Essen mit.


    Bin mal gespannt wie der andere Silbersee so wird, v.a. bin ich gespannt, ob die die Parkgebühren wieder mal verdoppeln :roll: .
    Find ich echt schade, dass man am "alten" Silbersee nicht mehr schwimmen gehen kann :cry: - da hängen echt Erinnerungen.

  • Dieses Thema enthält 31 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.